28.11.2019

PTV Group als Weltmarktführer für Mobilitäts-Planungs-Software ausgezeichnet

In einer zweiten Studie belegt PTV Platz fünf unter den digitalen Pionieren

Karlsruhe, 28.11.2019. Die PTV Group gehört zu den 450 weltweit führenden Unternehmen Deutschlands. Der Softwarehersteller für Verkehr und Logistik wurde auf die jetzt veröffentlichte Liste der Weltmarktführer 2020 der Universität St. Gallen und dem Magazin WirtschaftsWoche aufgenommen. Im gestern veröffentlichten Ranking der digitalen Pioniere im Mittelstand wird die PTV zudem auf Platz fünf geführt – von insgesamt 4.000 bewerteten Firmen.

Der Weltmarktführerindex wird jedes Jahr unter der wissenschaftlichen Leitung von Professor Dr. Christoph Müller von der Universität St. Gallen erstellt. Dabei gelten strenge Auswahlkriterien: So müssen die Unternehmen an erster bzw. zweiter Stelle im relevanten Marktsegment stehen und auf mindestens drei Kontinenten aktiv sein. Zudem muss der Jahresumsatz von mindestens 50 Millionen Euro zur Hälfte im Ausland generiert werden. Basis für die Auswertung sind die aktuellen Jahresabschlüsse (bei börsennotierten Unternehmen) bzw. die Veröffentlichungen im Bundesanzeiger.

Christian U. Haas, der CEO der PTV Group, freut sich über diese Anerkennung: „Die Bewertung dieser renommierten Hochschule ist ein Beleg für unsere bisherige Arbeit. Gleichzeitig ist es uns ein Ansporn, unsere hohen Ansprüche als Mobilitätsexperten und als weltweite Nummer eins für alle Facetten von Verkehr weiter auszubauen.“

In einer zweiten Studie bewerteten die Berater von Munich Strategy gemeinsam mit der Amsterdamer Digitalberatung Bloom die Fortschritte bei der Transformation von rund 4.000 deutschen Unternehmen. Die PTV erreichte mit einem Digitalscore von 89,75 Platz fünf und lag damit 19 Prozent über dem Durchschnitt. Dieser Digitalscore berechnet sich zu zwei Drittel aus der Digitalisierung der gesamten Wertschöpfungskette und zu einem Drittel aus der Wachstumskraft des Unternehmens.

Die PTV Group ist mit rund 30 Büros auf allen Kontinenten vertreten. Rund 900 Mitarbeiter*innen arbeiten weltweit an innovativen Lösungen zur Planung und Optimierung von Transport und Verkehr. Seit diesem Jahr leiten Vorstandsvorsitzender Christian U. Haas, Technikvorstand Dr. Peter Overmann und Finanzvorstand Klaus Lechner die Geschäfte des in Karlsruhe ansässigen Unternehmens.

2.355 Zeichen. Wir freuen uns über jeden Beleg Ihrer Veröffentlichung!

 

 


PTV. The Mind of Movement

Die PTV Group betrachtet Verkehr und Logistik als Ganzes, um Mobilität zukunftsfähig zu gestalten. Ausgezeichnet als Weltmarktführer entwickelt das Unternehmen intelligente Softwarelösungen für die Transportlogistik, die Verkehrsplanung und das Verkehrsmanagement. Das hilft Städten, Unternehmen und Personen dabei, Zeit und Kosten zu sparen, Straßen sicherer zu machen und Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren. Die PTV setzt ihr weltweit einzigartiges Expertenwissen zu allen Facetten der Mobilität dafür ein, dass Menschen und Güter rechtzeitig, sicher und ressourcenschonend ihre Ziele erreichen.

Mehr als 2.500 Städte setzen PTV-Produkte ein. Transporte in über einer Million Fahrzeugen werden mit PTV-Software geplant. Das Europäische Verkehrsmodell, das den gesamten Personen- und Güterverkehr in Europa abdeckt, wird mit PTV-Software entwickelt. Auch dafür arbeiten rund um den Globus über 900 Kolleginnen und Kollegen mit Leidenschaft an leistungsstarken Lösungen. Der Hauptsitz im Herzen der Technologieregion Karlsruhe ist Entwicklungs- und Innovationszentrum. Von hier aus plant und optimiert die PTV seit 1979 alles, was Menschen und Güter bewegt.

Die deutsche Gesellschaft PTV Planung Transport Verkehr AG ist ein Unternehmen der PTV Group. www.ptvgroup.com.

Zurück zur Übersicht

Contact

Unternehmenskommunikation
Kristina Stifter
Head of Global Communications

Phone:+49 721-9651-565
E-Mail:kristina.stifter@ptvgroup.com


Das Karlsruher Softwarehause PTV gehört zu den von der Wirtschaftswoche ausgezeichneten Weltmarktführern.

Download: